Tipps für die Organisation

Die Möglichkeiten einen attraktiven Tag des Friedhofs zu gestalten sind vielfältig und müssen auch nicht aufwändig sein. Bei erstmaliger Durchführung empfiehlt es sich, eher klein anzufangen und den Tag mit den Jahren mehr und mehr zu etablieren.

Veranstaltungsideen:

  • Führung zur Geschichte und Gestaltung der Friedhofanlage
  • Naturkundliche Führung durch die Anlage
  • Mit dem Gärtner unterwegs - einen Einblick in die Pflege der Gräber und der Anlage geben
  • Führung zu prominenten Gräbern mit Information aus dem Leben der Persönlichkeiten
  • Vorstellen der verschiedenen Grabangebote, ihren Möglichkeiten zur Bepflanzung und den Kosten
  • Eröffnung eines neuen Grabfeldes  (wenn es sich gerade anbietet)
  • Freilichtkonzert oder -Theater auf dem Friedhof
  • Vortrag / Gespräch rund um das Thema von Tod und Trauer
  • Führung zu besonders gut gestalteten Grabmälern, ev. auch eine Prämierung von Grabmälern
  • Führung durchs Krematorium (wo vorhanden)

Diese Liste ist längst nicht abschliessend, soll aber helfen, die Kreativität zu wecken und gute Ideen zu finden. Vielleicht bietet sich auch die Gelegenheit, den Tag gemeinsam mit weiteren Beteiligten auf dem Friedhof zu organisieren, zum Beispiel mit Vertretern der Bildhauer, Trauerbegleitung, Kirchgemeinde, Gärtnereien, Floristik oder auch lokalen Vereinen wie Naturschutzverein, Theaterverein usw. Passende Angebote sind von den örtlichen Begebenheiten abhängig und diese kennen Sie am besten.

Für Beratung stehen Ihnen gerne die Mitglieder der Arbeitsgruppe Tag des Friedhofs der VSSG zur Verfügung:

Yvonne Aellen, Stadtgärtnerei Basel, 061 267 67 31 yvonne.aellen@bs.ch

Markus Schuler, Einwohnergemeinde Cham, 041 723 87 92 markus.schuler@cham.ch

Walter Glauser, Stadtgrün Bern, 031 321 75 22 walter.glauser@bern.ch

Checkliste für die Organisation  [PDF, 70.0 KB]

 

Verwendung eines Logos

Die Stadt Zürich verwendet seit 2017 das deutsche Logo für den Tag des Friedhofs (Farbvariante blau), und hat dafür von den deutschen Veranstaltern eine Genehmigung erhalten. Die Verwendung ist für Schweizer Städte und Gemeinden seit 2018 allgemein erlaubt. Die Bilddokumente finden Sie hier:

Deutsches Logo Tag des Friedhofs